E-MailDruckenExportiere ICS

Laden der Einzigartigkeiten

Veranstaltung

Titel:
Laden der Einzigartigkeiten
Wann:
Sa, 17. Dezember 2011, 09:00 h - Fr, 30. Dezember 2011, 18:00 h
Wo:
Regional-Vision Leipzig - Leipzig, Sachsen
Kategorie:
Festival, Messe, Konferenz
Autor:
Sven Reinhardt

Beschreibung

Unsere Ideen-Stube in Leipzig verwandeln wir zum Laden der Einzigartigkeiten. Es wird regionale Produkte geben, Weihnachts-/Silvesterdeko und normale Wohnraumdeko, Bücher für die Seele, den Verstand oder auch einfach für den Nervenkitzel... Wir haben auch gebrauchte gut erhaltene Kleidung und natürlich wird es die bekannten Sachsengold-Nudeln geben. Lasst euch überraschen was wir noch so vorrätig haben werden. Bringt bitte Einkaufsbeutel mit, damit ihr die tollen und preisgünstigen Sachen auch alle nach Hause tragen könnt! Wer noch ENGEL hat, kann diese bei dieser Gelegenheit auch einsetzen.

Somit haben wir gerade noch rechtzeitig zahlreiche Ideen für ein passendes Weihnachtsgeschenk für euch. Also kommt zwischen 9 und 16 Ihr und bringt ein bisschen Zeit für das Stuben-Shopping mit. Die Einnahmen kommen überwiegend dem Verein und seinen Projekten zugute.

Wir freuen uns auf alle Leipziger - es gibt auch ein Tässchen heißen Tee zur Begrüßung...


Veranstaltungsort

Regional-Vision Leipzig
Standort:
Regional-Vision Leipzig - Webseite
Straße:
Jahnallee 71
Postleitzahl:
04177
Stadt:
Leipzig
Bundesland:
Sachsen
Land:
Germany

Beschreibung

Wir informieren die Menschen über regionale Engagements, stellen neue Akzeptanzstellen für das Regionalgeld ENGEL vor, laden interessante Gesprächspartner ein und berichten über regionale Entwicklungen. Dabei schauen wir vor allem über den Tellerrand und erfahren, welche regionalwirtschaftlichen Aktivitäten in anderen Regionen Deutschlands unternommen werden. Wir lernen neue Möglichkeiten kennen und entwickeln uns durch das Umsetzen unserer Ideen weiter. Wir lernen die Welt neu zu entdecken.

Aufgrund der umfangreichen Organisationsaufgaben und der Außentätigkeit hat der "Laden" keine festen Öffnungszeiten. Melde dich einfach telefonisch in der Zeit von 10 Uhr bis 18 Uhr oder per Email bzw. Anrufbeantworter und vereinbare einen Termin mit uns. Einige Passanten klopfen auch hin und wieder einfach an die Tür, wenn sie sehen, dass jemand im "Laden" sitzt — so soll es sein.

Das stets aktuell gestaltete Schaufenster bietet dir eine informative Abwechslung und außen an der Tür befindet sich ein mit Flyern gefüllter Prospektständer. Dein Besuch lohnt sich in jeden Fall.

Anmeldung:

Die Veranstaltung muss freigegeben sein, um Anmeldung zu erlauben
0.0035979747772217