Donnerstags: Intuition und Pädagogik. Beruf Berufung
E-MailDruckenExportiere ICS

Donnerstags: Intuition und Pädagogik. Beruf Berufung

Veranstaltung

Donnerstags: Intuition und Pädagogik. Beruf Berufung
Titel:
Donnerstags: Intuition und Pädagogik. Beruf Berufung
Wann:
Do, 25. Juni 2015, 19:30 h - 21:00 h
Wo:
Institut für alternative Möglichkeiten - Leipzig / Kleinzschocher,
Kategorie:
Seminar, Vortrag, Ausbildung
Autor:
dr. Jeet Liuzzi

Beschreibung

Donnerstag

19:30 - 21 Uhr

Intuition und Pädagogik. Beruf Berufung

ORT: Institut für alternative Möglichkeiten, Dieskaustr. 103, 04229 Leipzig

http://www.i-am-balanced.de/institut-fuer-alternative-moeglichkeiten/aktuelles/aktuelles-detailansicht/article/intuition-und-paedagogik-beruf-berufung-1.html

Konferenz: http://experten.jeet.tv/intuition-in-der-paedagogik-konferenz

Dr. Jeet Liuzzi jeet

 

INTUITION UND PÄDAGOGIK. BERUF BERUFUNG.Intuition in der Pädagogik für Eltern, Erzieher, Lehrer, Sozialarbeiterund für private Anwendung.


Jedes Wesen hat von Geburt und von Natur aus ein mitgebrachtes Wissen/Können, einen
Platz, eine Aufgabe und ist einmalig.
Wir schulen im professionellen pädagogischen Handeln in:
1. Fähigkeit mitgebrachte Talente und Kompetenzen bei sich und beim Lernenden erkennen und
erfahren zu können.
Methodik:
a) Durch Wertschätzung, hinter die Fassade oder das Problem schauen. Wertschätzen als interaktiver
Prozess des lehrenden Lernens.
b) Emotionen und Probleme als Wegweiser zu unbewussten bzw. unterdrückten Potenzialen und
Talenten.
2 . Fähigkeit, um erkennen zu können, wie das Resonanzfeld diese Fähigkeiten braucht!
Es bringt Unterstützung bei der situationsbezogenen Anwendung.
3. Das Recht auf Einmaligkeit des Individuums bedarf der geschulten Kompetenz in jeden Moment.
Jedes Individuum ist neu zu sehen, unabhängig vom Gelernten, Gelesenen oder Erfahrenen/Erlebten.
Leitung: Dr. Jeet Liuzzi
Dr. Jeet Liuzzi ist ein anerkannter Experte im Bereich intuitiver Intelligenz, der weltweit Vorträge und
Seminare zu diesem Thema hält. Er hat 23 Jahren als Lehrer im Konsularischen Dienst gearbeitet und
Weltweit intuitive Pädagogik unterrichtet. Sein Hauptansatz innerhalb der von ihm neu postulierten
Pädagogik: Wertschätzen statt Bewerten – und dies nicht nur in der Schule, sondern in allen
Lebensbereichen.
Um seine Arbeit auf eine internationale Basis zu stellen, gründete er das „Europäische Institut zur
Förderung der professionellen Anwendung der individuellen intuitiven Intelligenz“.
(http://www.jeet.de/intuitiv-leben-und-lernen)
Termine: Donnerstags 4., 11., 18. Juni; 2., 9., 16. Juli; 27. August; 17., 24. September
Zeiten: von 19:30 bis 21:00 Uhr
Seminargebühr: 1 Termin zum Kennenlernen: Kostenlos,
danach 25 Euro pro Termin oder 6 Termine vorbuchen 90 Euro (auf 8 fortlaufende Termine
verteilbar)
http://www.i-am-balanced.de/institut-fuer-alternative-moeglichkeiten/aktuelles.html

 

 


Europäisches Institut zur Förderung der professionellen Anwendung der individuellen  intuitiven Intelligenz

Gründer: Dr. R. J. Liuzzi (Soziologe, Politologe, Lehrer, Regisseur, Gründer u. Förderer von freien Forschungsinstituten im Bereich intuitiver Intelligenz weltweit)  www.jeet.de

Dr. Jeet Liuzzi hat 23 Jahre als Lehrer im konsularischen Dienst gearbeitet und weltweit intuitive Pädagogik unterrichtet. (Siehe Presse und Referenzmappe).

___________________________________________________________________________________________

Wir bieten an:

Forschungsgruppen, Seminare, Arbeitsgruppen, Balint-Gruppen, Supervision.

Intuition in der Pädagogik für Eltern, Erzieher, Lehrer, Sozialarbeiter und für private Anwendung.

Voraussetzung:

Jedes Wesen hat von Geburt und von Natur aus ein mitgebrachtes Wissen/Können, einen Platz, eine Aufgabe und ist einmalig.

Wir schulen im professionellen pädagogischen Handeln in:

1. Fähigkeit mitgebrachte Talente und Kompetenzen bei sich und beim Lernenden erkennen und erfahren zu können.

Methodik:

a) Durch Wertschätzung, hinter die Fassade oder das Problem schauen. Wertschätzen als interaktiver Prozess des lehrenden Lernens.

b) Emotionen und Probleme als Wegweiser zu unbewussten bzw. unterdrückten Potenzialen und Talenten.

2 . Fähigkeit, um erkennen zu können, wie das Resonanzfeld diese Fähigkeiten braucht!

Es bringt Unterstützung bei der situationsbezogenen Anwendung.

3. Das Recht auf Einmaligkeit des Individuums bedarf die geschulte Kompetenz in jeden Moment.

Jedes Individuum ist neu zu sehen, unabhängig vom Gelernten, Gelesenen oder Erfahrenen/Erlebten.


Veranstaltungsort

Standort:
Institut für alternative Möglichkeiten - Webseite
Straße:
Dieskaustraße 103
Postleitzahl:
04229
Stadt:
Leipzig / Kleinzschocher
Land:

Beschreibung

Institut für alternative Möglichkeiten c/o Helénè Brugal
Dieskaustr. 103, 04229 Leipzig

Tel.: 0341 – 946 820 97
Mobil: 0176 – 80 111 932
Mail: info {at} i-am-balanced.de

 


 

 

 

Anmeldung:

Die Veranstaltung muss freigegeben sein, um Anmeldung zu erlauben
0.062231063842773